Berlin
17 Apr, Wednesday
15° C
TOP
Der Experimental Cocktail Club revolutionierte die Pariser Barszene

Experimental Cocktail Club

Experimental Cocktail Club

 

 

Die Bar, die Paris revolutionierte. Dezentes Fachwerk, Chesterfield-Sessel und Klavier um den zentrierten Kronleuchter geben hier die Richtung vor. Eine klassische Bar par excellence – und die kann Paris auf diesem Niveau sehr gut gebrauchen. Es ist gut spürbar, dass die ursprüngliche Motivation im Jahr 2007 seitens der Experimental Group (in Person von Romée Goriainoff, Charles Cros und Olivier Bondie) gewesen ist, eine Pariser Bar zu gründen, die der Cocktailkultur Londons und New Yorks frönt, dabei sich aber dem französischen Gusto anzupassen vermag. Wenn das Interieur auch konzeptuell nach Klassik schreit, so zeigt sich am Drink die im Namen postulierte Freude am Experimentieren. Denn wer die Versuchsanstalt zwischen Verjus und Verbene betreten will, passiert da durchaus auch Eukalyptus und Tomatenlikör, Holunderessig und Petersilie – letztere etwa im Drink „Persil Pour Tout“. Ein DJ legt wochenends auf, getanzt wird nicht selten, und in der Kombination von Ohrensessel, Petersiliendrink und durchzappelter Nächte wird diese Bar im Pflasterstein-Viertel Montorgueil in der Tat zu einem echten Experiment. Geglückt, sollte man meinen.

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Sa 19 - 2 Uhr, So 20 - 2 Uhr
Weitere Bars