Berlin
03 Nov, Tuesday
11° C
TOP

Truth & Dare

Truth & Dare
Truth & Dare
ÖFFNUNGSZEITEN
Di - Sa 18 - 1 Uhr
Bezahlung
Barzahlung, EC

Während man in den höheren Lagen Wiens erst im Sommer eröffnete, war ein anderer Neuzugang mit Ende Februar 2020 im Nachhinein zur Unzeit dran. David Kranabitl und Dominik Möller, die Macher des „Truth and Dare“ in der Schönlaterngasse, sahen die wenigen Tage zwischen Opening und Lockdown dennoch als „Teaser“ für ihre Bar. Und die ist schön geworden und ermöglicht sowohl Cocktailprofis die Mix-Kontrolle via Sitz am Tresen, als auch Partymachern das Sitzen, Stehen, Hüpfen im kreisrunden Nebenraum, der mit Plüsch auch Wohlfühlfaktor bietet.

„Ein Erlebnis aus Drinks, Service, Musik, Stimmung und Atmosphäre“ ist der explizite Wunsch der beiden Barchefs, die schon im „Birdyard“ der Feng-Brüder gemeinsam arbeiteten. Im Zeichen von „Pflicht und Wahrheit“, wie das Lokal übersetzt hieße, belebt man eine ungewöhnliche Ecke des Ersten Bezirks, die dank Nachbarn wie dem „Lukas“ jahrezehntelang für studentische Eskapaden stand. Der andere Nachbar, das ehrwürdige Literaturhaus „Alte Schmiede“, spannt auch den Bogen zwischen Trinkspaß und flüssigem Bildungsauftrag. Wer einen Sazerac will, ist willkommen. Und auch das Eisschnitzen hat Dominik Möller an der neuen Wirk- und Trinkstätte keineswegs verlernt. Doch in der Bar mit dem Grundriss eines Lollys kann man auch anders. Studenten der Cocktailkunst dürfen sich hier jedenfalls über ein hervorragendes Betreuungsverhältnis freuen: Privatdozent Kranabitl und Prof. art. glacial. Möller führen gerne zum Diplom!

Während andere Bars ohne Garten im Sommer kapitulieren, hält man es hier mit einer anderen Strategie. Sommerliche Drinks wie der „Bling Bling“ mit Mohn, Himberee und Jameson Whiskey sollen in die neue Bar locken. Zudem gibt es mit dem „Mini der Woche“ auch immer ausgefuchste Kombis in der kleinen Coupette, von den der aus man sich weiterhanteln kann. Etwa zum Cocktail, der wie die Postleitzahl heißt und Slow Gin mit Rhabarber, Wermut und Roederer Brut-Champagner kombiniert.