Berlin
20 Jun, Thursday
15° C
TOP
Konzeptbar

Nepomuk

Nepomuk

 

©PR

 

Das Nepomuk ist die Bar mit der womöglich ungewöhnlichsten Entstehungsgeschichte der Stadt. Dem Gestalter Lukas Adolphi wurde vor einigen Jahren bei einem Überfall gewaltsam das Handy gestohlen. Als er es einige Zeit später wider Erwarten doch zurück bekam, fand er darauf die gesammelte SMS-Kommunikation eines der Diebe, samt dessen amourösen Verwicklungen und Flatrate-Slang. Er veröffentlicht das Buch im Selbstverlag unter dem Titel „Die Cops ham mein Handy“ – und landet damit einen Überraschungs-Hit. Von den Einnahmen des Buches hat Lukas Adolphi seine Bar Nepomuk aufgemacht. Helles Holz und roh verputzte Wände dominieren den angenehmen Raum, wo unprätentiöse, akkurat gemachte Cocktails auf Kulturprogramm treffen.

 

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo-Sa ab 19 Uhr  
Bezahlung
Barzahlung, EC, Kreditkarten
Weitere Bars