Berlin
22 Apr, Monday
15° C
TOP
Fitzcarraldo Speakeasy Bar in Wien

Fitzcarraldo

Fitzcarraldo

 

Adrian Almasan

 

Die Fitzcarraldo Bar ist das neue Projekt von Sammy Walfisch („Moby Dick“), der hier gemeinsam mit dem Influencer und Gastronom Hendrik Genotte alias Hank Ge ein neues Speakeasy-Universum eingerichtet hat. Dieses betritt man durch einen Getränkeautomaten, im Inneren warten spektakulär inszenierte Cocktails, die jedoch auch aromatisch mit dem optischen Einfallsreichtum mithalten. Die knapp 40 Plätze der Bar sind mit und um mehrere Nischen geschickt verbaut, eine dschungelartige Begrünung der Bar – gemalt auf der Tapete und live über den Köpfen der Gäste – erinnert an die gleichnamige Filmfigur von Klaus Kinski und dessen größenwahnsinniges Projekt im peruanischen Dschungel. Ein toller Neuzugang für Wien, der sich auch gegen ein nationales Heiligtum erhebt: Der Weiße Spritzer (die Weißweinschorle) kostet hier 11 Euro. Im Fitzcarraldo sollen eben die Drinks im Mittelpunkt stehen. Und das tun sie auch.

ÖFFNUNGSZEITEN
Di - Do 19-1 Uhr; Fr - Sa 19 - 2 Uhr
Barfood
nein
Öffentliche Verkehrsmittel
Straßenbahn 5 oder 49: „Westbahnstraße“; U 3: „Neubaugasse“
Bezahlung
Barzahlung, EC, Kreditkarten
Weitere Bars